Hochzeit in den Weinbergen

Es gibt wirklich wunderbare Orte für eine Hochzeit und ich liebe es mit meiner ganzen Seele, Hochzeiten zu fotografieren. Es ist immer wieder so überaus spannend neue Menschen kennenlernen zu dürfen und auch die Orte oder Locations, die man im Laufe der Zeit als Hochzeitsfotograf entdecken darf, sind manchmal atemberaubend. Als ob man einen Film im Kino sieht.

So ging es mir auch bei der Hochzeit von Jessica & Michael. Standesämter habe ich ja schon so einige gesehen, aber dieses hier hat mir völlig die Sprache verschlagen – eine Außenstelle in den Weinbergen. Wie in einem Rosamunde-Pilcher-Film wirkte die ganze Szenerie auf mich. Ein wirklich lauschiges Örtchen, um zu Heiraten. Tolle Kulisse, feine Temperaturen und wunderbare Augenblicke mit einem sehr entspannten und glücklichen Hochzeitspaar haben auch an diesem Tag wieder besonders deutlich gezeigt, warum ich die „Arbeit“ als Hochzeitsfotograf so sehr liebe.

Danke Jessica und Michael, dass ich euch begleiten durfte. Ich wünsche euch alles Glück der Welt!

shootedwithlove

Back to top